Forst

Gaißach Bergrechtler

Der Gaißacher Wald ist überwiegend im Besitz der "Bergrechtler"
Die Bergrechtler sind eine Interessensgemeinschaft aus mehreren hundert Waldbesitzern
Charakteristisch reihen sich in schmalen Streifen die Forstgrundstücke vom Talgrund bis in die Gipfellagen. Zu mehr als 50 % haben die Gaißacher Forsten Schutzwaldfunktion
Ansprechpartner: Lorenz Waldherr, 83674 Gaißach, Oberreuth 2a

 

Lokaler Holzmarkt

Waldbesitzervereinigung Holzkirchen www.wbv-holzkirchen.de
Aktuelles, Holzmarkt, Dienstleistungen, Mitteilungsblatt "Der Waldbauer"

 

Behörden

- Bayer. Staatsministeriums für Landwirtschaft und Forsten www.forst.bayern.de
- Bayerische Staatsforsten www.baysf.de
- Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Bayern www.sdw.de

drucken nach oben