Aktuelles

Ski & Loipe in Gaißach

Skilift Reiserhang: Infos unter www.reiserhang.de
Gaißacher Loipe geschlossen …mehr

Bekanntmachung Silvesterfeuerwerk

Bekanntmachung

über das Abbrennen von Feuerwerkskörpern, Raketen sowie
Gas- und Schreckschusswaffen im Gemeindegebiet der Gemeinde Gaißach
an Silvester 2018 und Neujahr 2019

 

Pyrotechnische Gegenstände der Klasse II dürfen ausschließlich an Silvester

(31.12.2018) und Neujahr (01.01.2019) abgebrannt werden (und generell nur von Personen ab 18 Jahren).

 

Die Gemeinde Gaißach bittet darum, das Abbrennen von Feuerwerkskörpern,

Raketen, sowie Gas- und Schreckschusswaffen in geschlossenen Ortschaften auch an diesen Tagen möglichst einzuschränken und in brandgefährdeten Feld- und Waldgebieten, insbesondere im Gebiet der Sonntraten und Schwaiger Alm,  zu unterlassen.

 

Es ist verboten, unbemannte Ballone, Himmelslaternen oder vergleichbare Flugkörper steigen zu lassen, bei denen die Luft mit festen, flüssigen oder gasförmigen Brennstoffen erwärmt wird.

 

Denken Sie daran, dass Feuerwerksreste, weggeworfene Flaschen und zerbrochene Gläser eine Umweltverschmutzung bedeuten und zusätzlich Mensch und Tier gefährden.

 

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger um Beachtung und Verständnis.

 

 

Gaißach, den 20. Dezember 2018

Gemeinde Gaißach

Fadinger

1. Bürgermeister

Termine

So 31.03.2019 | 10:00
Gottesdienst mit anschließender Pfarrversammlung ...mehr
Di 02.04.2019 | 10:30
Schuleinschreibung ...mehr
Fr 05.04.2019 | 19:30
Aikido - Jahreshauptversammlung ...mehr

drucken nach oben